Ein Bauernsohn in Rosa

dpa

Von dpa

Sa, 01. Juni 2019

Radsport

Richard Carapaz dominiert den Giro d’Italia / Gesamtsieg scheint ihm kaum zu nehmen zu sein.

SAN MARTINO DI CASTROZZA (dpa). Nur noch zwei Etappen trennen Richard Carapaz vom ersten Gesamtsieg eines Ecuadorianers beim Giro d’Italia. Der 26-jährige Movistar-Profi verteidigte am Freitag auf der 19. Etappe vor dem finalen Showdown am Wochenende erneut sein Rosa Trikot des Gesamtführenden der 102. Italien-Rundfahrt. Er führt weiter mit 1:54 Minuten auf den zweimaligen Giro-Sieger Vincenzo Nibali (Italien).

Der 26-jährige Carapaz hat das kleine Ecuador auf die Radsport-Landkarte gebracht. Der angriffslustige Mann aus den Anden ist kurz vor dem Giro-Ende an diesem Sonntag in Verona der Favorit auf den Gesamtsieg, den viele seiner Landsleute mit wehenden Fahnen am Straßenrand herbeisehnen. "Ich betrachte mich noch nicht als Sieger, es bleiben noch einige Kilometer. Aber mit dem Vorsprung kann ich ruhig bleiben", sagt Carapaz.
Ein Vorsprung, der Tag für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung