Nachruf

Ein besonnener Realpolitiker: George Bushs Tod markiert das Ende einer Ära

Frank Herrmann

Von Frank Herrmann

Sa, 01. Dezember 2018 um 18:00 Uhr

Ausland

BZ-Plus Inmitten der Turbulenzen um den Mauerfall behielt er einen kühlen Kopf. Das bleibt das große Verdienst des Realpolitikers George Bush, der zuletzt im unrühmlichen Schatten seines Sohnes stand.

Ob er gelitten hat am miserablen Ruf seines Sohnes, ist nicht bekannt. Dazu war George Herbert Walker Bush zu sehr alte Schule, einer, der mit stoischer Miene überspielte, was ihn innerlich bewegt haben mag. Jedenfalls gab es zuletzt kaum einen Amerikaner, der nicht automatisch an den jungen Bush dachte, an George W., wenn vom alten die Rede war.
"Sie mag ich ja, Sir, aber Ihr Sohn, der läuft einfach neben der Spur." So ungefähr, schilderte ein Vertrauter namens Ron Kaufman, habe es oft geklungen, vor allem in den Jahren 2005 bis 2007, als es so aussah, als würde der umstrittene Einsatz im Irak vollends aus dem Ruder laufen. Nicht selten, so Kaufman, habe sich der Familienpatriarch gefühlt wie ein Football-Zuschauer, der an der Seitenlinie mit ansehen muss, wie sich der Spross mit seiner Mannschaft blamiert. Ehrgeizig, aber hilflos. Der Senior war 41. Präsident der Vereinigten Staaten, der Junior die Nummer 43. Während die 43 noch immer heftige Debatten provoziert, hat sich über die 41 schon seit Längerem der Schleier ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung