Ein Bild schockiert die USA

Joachim Rogge

Von Joachim Rogge

Fr, 06. August 2010

Ausland

Das Magazin "Time" zeigt auf dem Titel eine in Afghanistan grausam verstümmelte junge Frau.

WASHINGTON. Das US-Magazin Time hat in seiner aktuellen Ausgabe das Foto einer verstümmelten jungen Afghanin auf den Titel gehoben, das verstört, schockiert und empört. Mitten in ihrem Gesicht klafft ein grausiges Loch. Der Ehemann, ein Talibankämpfer, hatte der heute 18-jährigen Aisha im vergangenen Jahr nach einem Urteil seines lokalen Kommandanten Nase und Ohren abgeschnitten. Aisha, die nach ihrer Verstümmelung traumatisiert herumirrte, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung