Gemeinderat

Ein Ende der Dauerbaustelle in Neuenweg ist in Sicht

Sarah Trinler

Von Sarah Trinler

Do, 02. Juli 2020 um 22:00 Uhr

Kleines Wiesental

BZ-Plus Die Baumaßnahmen in Neuenweg dauern schon seit vier Jahren an, die Bürger werden so langsam ungeduldig. Die Arbeiten sind sehr komplex, parallel geht es um Wasserversorgung, Nahwärme und Breitband.

In der Gemeinderatssitzung am Mittwoch stand vor allem die Großbaustelle in Neuenweg im Fokus, die die Geduld der Einwohner des Teilorts nun schon seit vier Jahren auf die Probe stellt. Weiter wurden Fachplanungen für das Dorfgemeinschaftshaus Wieslet vergeben und über die künftige Nutzung der kommunalen Gebäude unter Corona-Bedingungen diskutiert.

Baumaßnahmen Neuenweg
"Ich habe mir nicht vorstellen können, welche Ausmaße eine Baustelle annehmen kann", sagte Klaus Worms, Ortsvorsteher von Neuenweg, wo die Sitzung am Mittwoch passenderweise stattfand. Seit vier Jahren müssen die Neuenweger mit starken Verkehrseinschränkungen und Baulärm leben. Vor vier Jahren hatten Engpässe in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung