Resozialisierung

Ein Freiburger Verein unterstützt Straftäter und ihre Familien

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mo, 11. Januar 2021 um 08:30 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Seine Frau liebt ihn, seine Tochter schwärmt vom tollen Papa: Der aber saß jahrelang im Knast und ist jetzt wieder zu Hause. Der Verein Cocon hilft diesen Familien während und nach der Haft .

"Ich liebe ihn wie am ersten Tag. Er ist ein guter Mensch, er hat halt seine Fehler", sagt die 47-jährige Petra E.* über die mehr als 30 Jahre andauernde Beziehung zu ihrem Mann. Der hat insgesamt 39 Vorstrafen und saß immer wieder im Gefängnis. Der Verein Cocon kümmert sich um die Familien von Häftlingen.
Mein Papa ist alles andere als ein Verbrecher, wie er im Buche steht. Lisa E. Petra E. ist zum Interview in die Räume von Cocon gekommen, einem vom Land Baden-Württemberg finanzierten Verein für die Unterstützung von Straftätern und deren Familien in der Freiburger ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung