Massenproteste in Algerien

Ein Frühling ohne Optimismus

Martin Gehlen

Von Martin Gehlen

Di, 05. März 2019 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus In Algerien geht das Volk auf die Straße – doch der Optimismus ist anders als 2011 verschwunden. Die Aussichten auf demokratische Reformen in der arabischen Welt gehen gegen Null.

Die Arabische Welt erlebt dieser Tage ein Déjà-vu. Wieder sind Hunderttausende auf den Straßen und fordern friedlich den Sturz eines Regimes, das in ihren Augen schon viel zu lange an der Macht ist. Sie gehen mit Blumen auf die Polizisten zu und räumen nach den Kundgebungen mit Müllsäcken in der Hand die Straßen auf – Bilder wie aus dem Arabischen Frühling 2011 in Tunesien, Ägypten, Libyen, Syrien und Jemen. Diesmal ist es das algerische Volk, das sich erhebt und versucht, fast sechs Jahrzehnte nach der Unabhängigkeit von Frankreich seine korrupte ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung