Ein kurzes, aber schönes Leben

Ralph Fautz

Von Ralph Fautz

Mi, 11. November 2015

Bollschweil

Die 250 Gänse auf dem Heinehof in St. Ulrich leben nach Bio-Richtlinien und haben derzeit Hochkonjunktur – auf dem Teller.

BOLLSCHWEIL-ST. ULRICH. Sie hatten ein schönes Leben, wenngleich auch nur ein kurzes. Für die rund 250 Gänse auf dem Heinehof in St. Ulrich wird es in den nächsten Wochen zu Ende gehen. Denn das Federvieh hat zwischen Sankt Martin und Weihnachten Hochkonjunktur – auf den Tellern.

Es ist ein generelles Problem, wenn man Bio und regional in einem Atemzug nennt und hierbei das Besondere dieses vermeintlich logischen Zusammenhangs hervorheben muss. Längst nicht alles, was "Bio" ist, ist auch von hier, also regional. Anders ist das bei Barbara und Valentin Sonner, die bereits in fünfter Generation den Heinehof zwischen St. Ulrich und Geiersnest am Fuße des Schauinslandes betreiben. Bei ihnen gilt: "Von der Weide auf den Teller" – so auch derzeit bei den rund 250 Gänsen, die sie seit Mai dieses Jahres auf ihrem Hof haben.
Steile Wiesen, den ganzen Tag Auslauf und permanent ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung