Ein Neustart mit dem Pferd der Konkurrentin

dpa

Von dpa

Fr, 12. April 2019

Olympische Spiele

Olympiasieger Michael Jung erlebt eine ungewöhnliche Premiere – er reitet erstmals ein nicht selber ausgebildetes Pferd.

RIEDEN/HORB (dpa). Für Michael Jung beginnt an diesem Wochenende ein ungewöhnliches Experiment. Für den Traum vom vierten Olympia-Gold setzt der Rekordreiter auf ein teuer eingekauftes Weltklassepferd. Bei einem für Reitport-Verhältnisse spektakulären Transfer erhielt Jung den Wallach Chipmunk von Julia Krajewski – die Kollegin und Konkurrentin in einem ist.

Bisher hat Jung alle Pferde, mit denen er seit 2010 reihenweise Goldmedaillen in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung