Verbandsliga

Ein Punkt dank Ohnmacht für die DJK Donaueschingen

Dietmar Zschäbitz

Von Dietmar Zschäbitz

So, 18. August 2019 um 18:42 Uhr

Verbandsliga Südbaden

BZ-Plus Verbandsliga-Aufsteiger DJK Donaueschingen startet mit 1:1 gegen Pfullendorf in die neue Saison

Aufsteiger DJK Donaueschingen ist am Sonntag ein guter Start in die erste Verbandsliga-Saison der Vereinsgeschichte gelungen. Auf eigenem Platz rang der Neuling dem SC Pfullendorf auch ohne acht Spieler aus dem Verbandsligakader ein überraschendes 1:1-Unentschieden ab. Rund eine halbe Stunde durften die 400 Fans sogar vom Auftaktsieg träumen, doch die Punkteteilung war am Ende gerecht, zumal die Gäste deutlich mehr Ballbesitz hatten. In der letzten Viertelstunde war es ein Spiel auf ein Tor ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ