Ein selten heißer Ramadan

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Sa, 27. August 2011

Bad Säckingen

Auch die türkisch-islamische Gemeinde Bad Säckingen pflegt die Glaubenstradition.

BAD SÄCKINGEN. 35 Grad im Schatten und nichts zu trinken. Das gilt derzeit für alle muslimischen Gläubigen. Für sie geht Ende August ein heißer Ramadan zu Ende. Rund 15 Stunden täglich dürfen weder Nahrung noch Flüssigkeiten zu sich genommen werden. Der Hunger mag bei dieser Hitze auszuhalten sein, aber der Durst? Kann man da nicht mal eine Ausnahme machen? "Nein", ist die eindeutige Antwort von Celal Muhsin, Imam der türkisch-islamischen Gemeinde Bad Säckingen, "wer das Fasten auch nur einen Tag vor Sonnenuntergang bewusst breche, müsse weitere 61 Tage fasten.

Da unterdrückt man dann doch lieber seinen Durst. "Reine Kopfsache" meint Dursun Gürbüz, ein Mitglied der Gemeinde, "wem der Glaube wichtig ist, der steht das durch." Kranke und Schwangere, auch stillende Mütter müssten natürlich nicht fasten, erklärt der Imam, aber sie hätten die Fastentage nachzuholen, sobald es ihr Zustand wieder zulasse. Auch wer berufsbedingt nicht fasten kann, sei es der Koch, der die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung