Account/Login

Protokoll

Ein Tag im Leben von Model Sophia Ahrens

Laura Wolfert
  • Do, 30. November 2017, 08:40 Uhr
    Menschen (fudder) Menschen

     

BZ-Plus Sophia Ahrens aus Ballrechten-Dottingen arbeitet als Model. Die 21-Jährige hat fudder erzählt, wie ihr Alltag aussieht: lange Fotoshootings, wenig Zeit zum Essen, viel Warten und wenig Glamour.

16.24 Uhr: Sophia mit wilden Haaren und perfektem Make-up.  | Foto: privat
16.24 Uhr: Sophia mit wilden Haaren und perfektem Make-up. Foto: privat
1/5
Sophia Ahrens aus Ballrechten-Dottingen arbeitet als Model. Gucci, Prada, Marc Jacobs und Paco Rabanne – die 21-Jährige hat mit Gesicht und Körper schon viele Luxusmarken auf Fotos und dem Laufsteg vertreten.
Kein Wunder, dass Sophia monatelang immer wieder abgesagt hat, wenn es um ein Treffen für ein Interview ging. Jetzt hat sie uns einen Tag lang auf dem Laufenden gehalten – per Whatsapp-Sprachnachrichten. Denn fürs Tippen war an dem hektischen Tag keine Zeit.
7.29 Uhr – Barcelona
Sophia: So! Ich sitze gerade mit Sophie Rask im Taxi, einem Model aus Dänemark. Wir kennen uns von ein paar Shows und sind in der gleichen Agentur in Mailand. Mein Wecker hat heute Morgen um 6.25 Uhr geklingelt. Ich bin aus dem Bett und direkt in meine Sportklamotten geschlüpft. Meine Oberarme wachsen schließlich nicht von alleine. Das Hotel war so nett und hat mir das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar