BZ-Interview

Wie ein Flüchtlingshelfer die Aufnahme von Menschen aus dem abgebrannten Moria-Camp sieht

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Do, 17. September 2020 um 11:17 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Frank van Veen von der Organisation Refugees Integrated in Bad Säckingen begrüßt die Entscheidung der Regierung, Flüchtlinge aufzunehmen. Er sieht aber auch die damit verbundenen Probleme.

Die Große Koalition hat sich auf die Aufnahme von 1553 Flüchtlingen aus dem abgebrannten griechischen Camp Moria verständigt. 200 sollen nach Baden-Württemberg kommen. Wie der Gemeinderat und erfahrene Flüchtlingshelfer Frank van Veen aus Bad Säckingen die Lage sieht und was in der Stadt getan werden kann, wollte Annemarie Rösch wissen.

Ein wichtiges humanitäres Signal
BZ: Herr van Veen, tut Deutschland genug, wenn es jetzt 1553 Flüchtlinge aufnehmen will?

Van Veen: Es ist ein wichtiges humanitäres Signal, dass die Bundesregierung Flüchtlinge nach Deutschland holen möchte. Ob nun 1553 Flüchtlinge genug sind, vermag ich nicht zusagen. Es ist schwierig, das an absoluten Zahlen festzumachen. Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung