Ein Zeichen der Hoffnung

Anna Moßmann, Klasse 4, Grundschule Kuhbach

Von Anna Moßmann, Klasse 4, Grundschule Kuhbach (Lahr)

Fr, 02. Juli 2021

Zisch-Texte

EIN REGENBOGEN ist ein schönes Spektakel. Er entsteht, wenn es regnet und die Sonne scheint. Er hat viele Farben, die immer die gleiche Reihenfolge haben: zuerst Rot, dann Orange, Gelb, Grün, Blau und zum Schluss Violett. In der irischen Mythologie sagt man, dass am Ende des Regenbogens ein Schatz versteckt sei. Die Erklärung der Entstehung des Regenbogens wurde erstmals im Jahr 1637 gegeben. Wenn ein Regenbogen zu sehen ist, muss die Sonne hinter uns sein. Ein Regenbogen bereitet vielen Menschen Freude und Glücklichkeit. Er war gerade in der Coronazeit ein Zeichen für Hoffnung. Er ist wunderschön.