Zeitung in der Schule

Eine ganz besondere Waldrallye

Klasse 4c, Weiherhof-Grundschule

Von Klasse 4c, Weiherhof-Grundschule (Freiburg)

Fr, 24. November 2023 um 06:00 Uhr

Zisch-Texte

Ein Ausflug in den Wald kann sehr spannend sein. Die Klasse 4c der Weiherhof-Grundschule Freiburg hat das mit einer Waldrallye erlebt.

Die Klasse 4c ist am 23.10.2023 um 08:30 Uhr zum Waldhaus aufgebrochen. Bei diesem Ausflug warteten sieben spannende Stationen auf die Kinder. Zusammen ergaben diese Stationen eine erlebnisreiche Waldrallye.

Zum Waldhaus fuhr die Klasse mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Nach der etwa 20-minütigen Straßenbahnfahrt kam die Gruppe beim Waldhaus an und legte eine Vesperpause ein.

Gut gestärkt stellte sich zunächst eine Waldpädagogin vor. Nach der Vorstellungsrunde ging es für alle in den Wald. Die Klasse 4c besprach mit der Waldpädagogin die verschiedenen Waldrallyestationen. Eine sehr beliebte Station war die Holzscheibenwettlaufstation. Bei dieser musste man mithilfe von Holzscheiben eine Teamaufgabe erledigen. Das Ziel war, möglichst schnell eine Strecke auf den Holzscheiben zurückzulegen. Dabei durfte der Waldboden nicht berührt werden. Pro Kind durfte nur eine Holzscheibe benutzt werden. Die Rekordzeit betrug 1:52 Minuten.

Eine ebenfalls beliebte Station war, dass aus Stöcken ein möglichst hoher Turm gebaut werden sollte. Dafür gab es zwei Bedingungen: Zum einen musste der Turm von alleine stehen und zum anderen durften nur Holzmaterialien verwendet werden. Der höchste Stockturm war am Ende 6,37 Meter hoch. Nach vielen schwierigen und herausfordernden Stationen gab es eine Vesperpause sowie eine Abschlussbesprechung.

Die Klasse 4c kann die Waldhausrallye aufgrund ihrer schönen Erfahrungen für weitere Klassen und Gruppen empfehlen.