Eine Orgel unter Denkmalschutz

Pia Grättinger

Von Pia Grättinger

Sa, 06. Dezember 2014

Vörstetten

BZ-WEIHNACHTSSERIE: Die barocke Orgel von 1803 mit seitlichem Spieltisch in Vörstettens evangelischer Kirche ist einmalig.

VÖRSTETTEN. Die evangelische Vörstetter Kirche mit der barocken Orgel ist noch recht jung, wenn man bedenkt, dass das Fachwerkdorf Vörstetten schon mehr als 1000 Jahre alt ist. Die Kirche wurde als Nachfolgebau eines baufälligen Gotteshauses aus dem 13. Jahrhundert im Jahre 1803 nach Plänen des bekannten Karlsruher Architekten Friedrich Weinbrenner (1766-1826) gebaut. Sie war eine seiner ersten evangelischen Kirchen im badischen Land.

Über die Geschichte der "evangelischen Kirche in Vörstetten" wurde in den 70er Jahren ein Kirchenführer veröffentlicht, den Ingeborg Bolz aus Vörstetten hauptsächlich verfasst hatte. Darin enthalten ist die Entstehungsgeschichte von Kirche und Orgel.
Die barocke Orgel wurde zur gleichen Zeit wie die Kirche gebaut und hatte von Anfang an ihren Platz über Altar und Kanzel an der Brüstung der Empore. Dies ist einmalig im evangelischen Kirchenbau .
Der Erbauer der Orgel war Matthias Martin aus Waldkirch. Er erhielt am 1. April 1802 vom Kirchengemeinderat den Auftrag für die neue Kirche eine Orgel zu erstellen . ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung