Eine sehr plastische, bilderreiche und lebendige Tonsprache

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Mi, 18. Dezember 2019

St. Blasien

Der Musikverein Albtal spielt bei seinem Jahreskonzert neben weihnachtlichen Liedern auch Stücke moderner Westernverfilmungen.

ST. BLASIEN-IMMENEICH. Nach dem traditionellen feierlich getragenen weihnachtlichen Auftakt mit "Zu Bethlehem geboren", "Es wird scho glei dumpa" und "Oh du fröhliche" nahm der Musikverein Albtal seine Gäste in der Albtalhalle in Immeneich im ersten Teil des Programms seines diesjährigen Weihnachtskonzertes mit auf eine Reise in den "Wilden Westen".
Unter dem Motto "Go west!" spielte das Ensemble unter der bewährten Leitung von Martin Kaiser zunächst fünf Kompositionen ähnlichen Charakters. Im Stil der Westernklassiker erklangen "How the West was ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung