Eine Stadt auf Stelzen

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 19. Oktober 2019

Kunst

Die Städtische Galerie Stapflehus in Weil am Rhein zeigt in "ein fluss" Objekte und Installationen von Matthias Frey.

Wie eine fiktive Stadt erhebt sich die Installation von Matthias Frey mit ihren verschiedenartigen Türmen. Die Konstruktion mit dem Titel "Verbund" besteht aus Lüftungsrohren und Messing- und Porzellanobjekten, die als turmartige Spitzen auf den Rohren angebracht sind. Unterschiedliche Turmformen, Minarette, Trompetentrichter, Riesenpatronen ragen gen Decke und erwecken den Eindruck einer Stadt auf Stelzen.

Der Künstler hat für diese Installation im Erdgeschoss der Städtischen Galerie Stapflehus in Weil am Rhein das Leitungssystem von verzinkten Rohren aufgegriffen und mit den schimmernden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ