Eisenbach setzt Landkreis eine Frist

Gert Brichta und Peter Stellmach

Von Gert Brichta & Peter Stellmach

Sa, 12. April 2014

Eisenbach (Hochschw.)

Gemeinderat fordert Bürgernähe und ein Einlenken zugunsten des bauwilligen Hauseigentümers.

EISENBACH. Der Fall Bertram Zähringer hat erneut den Gemeinderat beschäftigt. Fazit der öffentlichen Sitzung: Die Gemeindeverwaltung setzt dem Landratsamt bis Ende Mai eine Frist für eine endgültige Stellungnahme.

Die Sachlage hat sich nicht geändert. Der neue Eigentümer des Hauses im Eisenbacher Tempelacker, das im vergangenen Jahr durch eine Explosion teils zerstört wurde, möchte es abreißen und dem bestehenden Kellergeschoss ein Haus gleicher Größe aufsetzen. Doch für die Baubehörde ist ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ