Eishockey + Hindernislauf = Ice Cross Downhill

Charlotte Janz

Von Charlotte Janz

Mi, 29. Dezember 2010 um 16:09 Uhr

Sport (fudder) Sport

Die Welt ist um eine Trendsportart reicher. Ice Cross Downhill ist eine Mischung aus Eishockey, Eiskunstlauf und Hindernislauf. Spektakulär geht es über Rampen und extreme Gefälle - und das bei bis zu 70 Stundenkilometern. Ein BWL-Student aus Lörrach will bei den Weltbesten mitmischen.


Zum Trainieren würde Michael Hoffmann (Foto unten) gerne auf einer Bobbahn Schlittschuhlaufen. "Das käme dem Eiskanal wohl am nächsten", sagt der 22-Jährige. Weil sich aber nicht jeder Schlittenfahrer über Eisläufer in der Bahn freut, sieht Michael Hoffmanns Trainingsplan vor allem zweierlei vor: Eishockeyspielen und Skifahren – jedoch nicht mit ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung