Ekelkäse aus dem Allgäu?

Klaus Wittmann und dpa

Von Klaus Wittmann & dpa

Mo, 07. Juli 2008

Panorama

Bayerische Firma unter italienischer Führung steht bei neuem Gammelskandal unter Verdacht

WORINGEN. Im Skandal um verdorbenen Käse aus Italien führt eine Spur in eine kleine Molkerei in der 1800-Einwohner-Gemeinde in Woringen im Unterallgäu. Bis Mitternacht haben am Freitag Experten der Lebensmittel-Spezialeinheit, der Polizei und der Staatsanwaltschaft die Firma durchsucht. Ein Italiener soll der Chef sein, von ihm fehlt bislang jede Spur.

Am Freitagabend steht der Sprecher des Kemptener Polizeipräsidiums, Christian Owsinski, hinter dem rot-weißen Absperrband. Hinter ihm Polizeifahrzeuge und die dunklen Transporter der Lebensmittelfahnder mit verdunkelten Scheiben.
"Es wurde die erste Ladung an Proben abtransportiert und in das Labor gebracht", sagt er. "Auf jeden Fall sorgt man dafür, dass keine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung