Weil am Rhein

Die Eltern sind in Sorge – Kinder sollen an der Gemeinschaftsschule nicht in Baustelle einziehen müssen

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Sa, 20. Juli 2019 um 14:00 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Für den Baufortschritt an der Gemeinschaftsschule gibt es Lob. Doch viele Eltern sind auch in Sorge, ob auch alles rechtzeitig fertig wird. Denn die Kinder sollen nicht in eine Baustelle einziehen.

"Da gibt es aus unserer Sicht noch viel zu viele Unbekannte", fasst Christian Dell, der Vorsitzende des Elternbeirats an der Gemeinschaftsschule, die Stimmung unter den Eltern zusammen. Zwar habe man bei der dritten Elterninformation am Donnerstagabend erlebt, dass die Baufortschritte beträchtlich sind, gleichwohl überwiege die Sorge, dass der Start ins neue Schuljahr durch Lärm und anderes beeinträchtigt wird.

Schüler sollen nicht in Baustelle einziehen
In ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ