Badesaison beginnt

Das Emmendinger Freibad soll generalüberholt werden

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Fr, 06. Mai 2016

Emmendingen

Der Kostenrahmen liegt zwischen drei und sieben Millionen: Das historische Schwimmbad über der Elz ist baufällig - am Dienstag soll der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung beraten.

EMMENDINGEN. In den nächsten Tagen und Wochen soll sich entscheiden, wie das Freibad über der Elz in Zukunft aussehen wird. Die denkmalgeschützte Anlage ist sanierungsbedürftig, am Dienstag soll der Stadtrat in nichtöffentlicher Sitzung über mögliche Varianten beraten. Die Kosten könnten bei bis zu sieben Millionen Euro liegen.

Holzwürmer fressen sich durch alte Bretter, Dächer sind kaputt, Becken undicht: Der Sanierungsbedarf im Emmendinger Bad ist hoch. Die Anlage, die im Jahr 1938 ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung