Kultur zieht in die Scheune

Sylvia Jahn

Von Sylvia Jahn

Do, 08. Oktober 2015

Emmendingen

Neues Windenreuter Angebot / Auftakt mit Jazz und Klassik.

EMMENDINGEN-WINDENREUTE. Kultur in der Scheune heißt das Motto, unter dem der Heimatverein Windenreute künftig in loser Folge Veranstaltungen im Heimathaus bieten will. Auftakt ist mit einem Matinéekonzert am 18. Oktober unter dem Motto "Klassik trifft Jazz". Die Lehrerphilharmonie Freiburg unter Leitung des Windenreuters Gregor Schmitt-Bohn und Werner Englert, ebenfalls aus Windenreute, gestalten das Konzert mit Musik von Händel, Cimarosa und Elgar sowie Improvisationen. Zwei weitere Veranstaltungen sind schon vorgesehen.

Den Initiatoren geht es nicht einfach darum, den Veranstaltungsreigen zu erweitern. Sie wollen ihr Dorf attraktiv machen. Die Idee entstand beim Bürgerforum ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung