Account/Login

BZ-Dialog in der Cinemaja

Spannung mit Weltpremieren

Sylvia-Karina Jahn
  • Di, 17. März 2015, 14:41 Uhr
    Emmendingen

Ist das schön, Autor zu sein: Auf dem Balkon im Liegestuhl schreiben, mit Collegeblock und Stift... man könnte neidisch werden, wenn Thomas Erle aus der Krimiwerkstatt plaudert. Nur: 5000 Bücher im Monat müsste er verkaufen, um davon zu leben!

Rainer Wahl am Saxophon, Thomas Erle und BZ-Redakteur Patrik Müller  | Foto: Sylvia-Karina  Jahn
Rainer Wahl am Saxophon, Thomas Erle und BZ-Redakteur Patrik Müller Foto: Sylvia-Karina  Jahn
1/6

EMMENDINGEN. Es war ein richtig unterhaltsamer Abend – zwei Weltpremieren inklusive. Die Zuhörer wissen jetzt, was zu einem guten Krimi gehört, und vieles über den Emmendinger Autor Thomas Erle, der seit sechs Jahren Kriminalromane schreibt und dessen dritter Roman im Sommer im Gmeiner Verlag erscheint. Im Dialog mit BZ-Redakteur Patrik Müller plauderte Erle aus dem Nähkästchen eines Krimi-Autors und verriet schon mal den Titel seines neuesten Werks: "Höllsteig" soll er heißen und die Wurzeln der Tat stecken in der Wyhl-Bewegung.

DER AUTOR
Was ist er denn nun eigentlich, dieser Thomas Erle? Lehrer? Rentner? Krimiautor? Vespa-Fahrer, antwortet er verschmitzt auf die erste Frage von Patrik Müller und hat die Lacher gleich auf seiner Seite, der "Autor, der früher Lehrer war", wie er sich dann charakterisiert. Und ja, er habe viel gelernt in seiner Zeit als Lehrer, was er nun nutzen kann: Tag für Tag habe er an der Waldorfschule Menschen Geschichten über Unbekanntes ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar