Account/Login

Stromausfall: Den Kabeln war’s zu warm

Sylvia-Karina Jahn
  • Mi, 08. August 2018
    Emmendingen

Neue Trafostation kommt.

EMMENDINGEN (ja). "Die Analyse des Stromausfalls der vergangen Woche hat ergeben, dass es sich schlicht um Defekte von Betriebsmitteln handelte", so Stadtwerke-Pressesprecher Oliver Kramer auf BZ-Rückfrage nach der Schadensanalyse. Betriebsmittel – das sind nach seinen Worten Kabel sowie technische Komponenten in Trafostationen. Unterstützt worden seien diese Schäden wahrscheinlich von der großen Hitze, so Kramer weiter.

Nach vielen Wochen anhaltender Hitze sei das Erdreich auch dort, wo die Stromkabel liegen, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar