Vier Millionen als Jahresergebnis

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 17. Dezember 2014

Emmendingen

Stadtwerke erwirtschaften 10 Jahre nach Gründung sattes Plus.

EMMENDINGEN. In wenigen Wochen steht der zehnte Geburtstag an. Der soll im kommenden Jahr auch kräftig gefeiert werden, zumal auch die Bilanz durchaus zum Feiern einlädt: Die Stadtwerke Emmendingen GmbH (SWE) haben mit vier Millionen Euro vor Steuern ein respektables Jahresergebnis erwirtschaftet. Im Gemeinderat legte Geschäftsführer Karl-Heinrich Jung am Dienstagabend den Tätigkeitsbericht der städtischen Tochter für 2014 vor.

Derzeit beschäftigen die Stadtwerke 37 Mitarbeiter, darunter drei Auszubildende. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 32,5 Millionen Euro. Gesellschafter sind mehrheitlich die Stadt Emmendingen sowie die EnBW Kommunale Beteiligungen GmbH. Insgesamt 13 400 Kunden in Emmendingen und Denzlingen mit 23 000 Anschlüssen werden mit 55 Millionen Kilowattstunden ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ