Besuch bei den Stadtwerken

Vorzeigeobjekt in Sachen erneuerbare Energien

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mo, 07. Juli 2014 um 13:37 Uhr

Emmendingen

Als innovativer und ökologisch orientierter Energieversorger präsentierten sich die Stadtwerke Emmendingen (SWE) beim Besuch eines internationalen Master-Studiengangs der Freiburger Universität.

20 Studenten aus zehn Nationen ließen sich von Vertriebsleiter Thomas Schneider und weiteren Mitarbeitern unter anderem das Energiekonzept des Betriebsgebäudes erläutern.

Dabei stiegen die Studienenden den Stadtwerken auch aufs Dach. Georg Hille, Projektentwickler im Auftrag der Stadtwerke und Geschäftsführer der Ecovision GmbH, erläuterte die Funktionsweise der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ