Ende einer Ära: Die letzten Zivis im Kenzinger Kreisseniorenzentrum

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 27. April 2011

Kreis Emmendingen

Junge Männer kümmern sich um alte Menschen – beide Seiten haben Nutzen davon / Können Freiwillige aller Generationen künftig die Lücke füllen?.

KREIS EMMENDINGEN (BZ). Sechs junge Männer erfüllen derzeit im Kreisseniorenzentrum St. Maximilian Kolbe in Kenzingen eine historische Mission: Sie sind die unweigerlich letzten "Zivis" in der Kreiseinrichtung, wie das Landratsamt mitteilt.
Tim Paetsch (20) aus Malterdingen, Sebastian Strub (19) aus Emmendingen, Victor Wald (21) aus Weisweil, Lukas Dzierzenga (22) aus Herbolzheim sowie Johannes Blum (21) und Carsten Donat (23) aus Kenzingen betreuen seit diesem Frühjahr die Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenheimes, übernehmen Fahrdienste oder sind in der Küche im Einsatz. Im Laufe des Sommers ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung