Der Bestattungswald Kaiserstuhl soll im Mai in Betrieb gehen

Martin Wendel

Von Martin Wendel

Fr, 10. Februar 2012

Endingen

Premiere für den Landkreis Emmendingen / Endinger Gemeinderat verabschiedet Friedhofssatzung für das 24 Hektar große Waldstück / Eigene Internetseite.

ENDINGEN. Dem Betrieb des ersten Bestattungswaldes im Landkreis Emmendingen steht nichts mehr im Weg. Der Gemeinderat Endingen verabschiedete am Mittwoch in öffentlicher Sitzung einstimmig die dazu notwendige Friedhofssatzung, die zum 1. März in Kraft tritt. In Betrieb gehen soll der Bestattungswald im Mai. Erste Interessenten, die sich einen Baum in dem 24 Hektar großen Waldstück am Summberg zwischen Endingen und Bahlingen als letzte Ruhestätte aussuchen wollen, gibt es laut Bürgermeister Hans-Joachim Schwarz bereits.

Vor knapp einem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ