Erfolg beim Bundeswettbewerb

Eberhard Weiß

Von Eberhard Weiß

Mi, 20. Juni 2012

Waldkirch

Auszeichnung für musizierende Schüler: Josua Rinklin (Horn), Marie Lorenz (Klavier), Viktoria Dinkelacker (Saxofon).

WALDKIRCH/WINDEN. Drei junge musizierende Schüler aus dem Elztal glänzten beim bundesdeutschen Wettbewerb mit herausragenden Leistungen. Auf verschiedenen Wegen kamen sie zu ihren Lieblingsinstrumenten.

"Eigentlich wollte ich Schlagzeuger werden", sagte Josua Rinklin. "Ich war so etwa sechs Jahre alt, als ich beim ,Tag der offenen Tür’ in der Waldkircher Musikschule umschwenkte. Weshalb? Wahrscheinlich fand ich keinen Kontakt zur Lehrerin. Und so lernte ich Horn." Und das bis zum heutigen Tage bei seinem Vater Stephan, Berufsmusiker, Lehrer an verschiedenen Musikschulen und Dirigent hervorragender Blasorchester.

Was er zuhause lernte, konnte er in den Wettbewerben zeigen. Beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" errang er, wie auch beim folgenden Landeswettbewerb, jeweils Platz eins. Das brachte ihm auch eine Offerte zum Probespiel im ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ