Rück- und Ausblick

So waren die Neujahrsempfänge in den Tuniberggemeinden

Eva Opitz

Von Eva Opitz

Mi, 08. Januar 2020 um 18:21 Uhr

Opfingen

BZ-Plus Ernste Worte und "eheliche Pflichten": Bei Neujahrsempfängen an Tuniberg wurden klare Erwartungen an die Stadt formuliert und aufs Eingemeindungsjubiläum hingewiesen

Bei den Neujahrsempfängen in den Stadtteilen Opfingen, Tiengen und Munzingen, die mitgestaltet wurden von Musikvereinen, Chören und Kapellen, standen in jeweils voll besetzten Hallen der Rahmenplan Tuniberg, die hohe Wertschätzung für die Arbeit der Vereine und infrastrukturelle Herausforderungen für die wachsenden Dörfer im Vordergrund. In Waltershofen lud der Verein "Z’sämme" zur Neujahrsbegegnung in den "Farrenstall" ein.
Zu den ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung