BZ-Dossier: 40 Jahre Mondlandung

Es zerrinnen meine Qualen

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Sa, 11. Juli 2009

Literatur

Vom Himmelszeichen zum Bügeleisen: Mondgedichte

Als der Mond noch kein kalter Gesteinsbrocken war mit Kratern und Schrunden, auf dem der Mensch herumtrampeln, pardon: -hüpfen konnte, ließ er sich nach allen Regeln der Dichtkunst besingen: Als mildes, trostspendendes Gestirn am Nachthimmel, weithin leuchtend in der Schwärze des Nichts – und niemand hat seine metaphysische Kraft so schlicht und schön in Verse gefasst wie Matthias Claudius in seinem "Abendlied": "Der Mond ist aufgegangen/ Die goldnen Sternlein prangen / Am Himmel hell und klar; ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung