Geht schneller ins Blut als schwarz gebrannter Whisky

Ute Wehrle

Von Ute Wehrle

Mo, 20. August 2018

Eschbach

Le Clou begeistern im Weinstetter Hof mit explosiver Musikalität und Geschichtsunterricht auf die unterhaltsame Art.

ESCHBACH. Als ein Gebräu aus traditioneller Cajun Music, Zydeco, kreolischen Rhythmen und Blues hatte die Gruppe Le Clou ihr Konzert im Weinstetter Hof in Eschbach angekündigt. So viel sei schon gleich zu Beginn verraten: Der Sound der Band, rhythmisch und melodisch zugleich, geht schneller ins Blut als im Licht des Vollmonds schwarz gebrannter Whisky. Aber dazu später.

Le Clou: Das sind fünf Vollblutmusiker, die die Tradition der Cajuns – französischsprachige Siedler, die sich im 18. Jahrhundert in den Südstaaten der USA niederließen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ