Fliegergruppe Lahr-Ettenheim

Junges Team bleibt am Steuerknüppel

Sandra Decoux-Kone

Von Sandra Decoux-Kone

Mo, 04. März 2019 um 16:12 Uhr

Ettenheim

Die Fliegergruppe Lahr-Ettenheim startet Ende März den regelmäßigen Flugbetrieb. Das Flugplatzfest ist am 14. und 15. September.

Einen Motorsegler, der auch Segelflugzeuge in die Luft ziehen kann, will die Fliegergruppe Lahr-Ettenheim anschaffen. Das beschlossen die Mitglieder in der Hauptversammlung. Der Verein verspricht sich davon eine bessere Verfügbarkeit von Schleppflugzeugen.

Der guten Stimmung ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ