Es ist Zeit

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

So, 16. Juni 2019

Oberliga BaWü

Der Sonntag Drei Argumente dafür, dass der Freiburger FC diesmal den Oberliga-Aufstieg schafft.

Zum dritten Mal in Serie steht der Freiburg FC in der letzten Runde der Relegation um den Aufstieg in die Fußball-Oberliga. Gegen den Vizemeister der Verbandsliga Württemberg, den FSV Hollenbach, kämpfen die Dietenbach-Kicker heute, 15 Uhr, gegen den Fluch der vergangenen zwei Jahre. Eine Zuversichtsstudie in drei Akten.

Irgendwann, so weiß es der Volksmund, irgendwann wird jeder abergläubisch. "Aber der Ralf", so scherzt FFC-Torjäger Marco Senftleber, "der ist der Abergläubischste von Allen." Der Ralf heißt mit ganzem Namen Ralf Eckert und ist seit über einem Jahrzehnt Trainer des Freiburger Fußball-Verbandsligisten. Auch dieses Jahr hat er es wieder geschafft und ein Team geformt, das eine überragende Saison hingelegt hat.

Von 90 möglichen Punkten haben sie 74 geholt. Wie immer überzeugte der Kader durch eine ausgewogene Mixtur aus hervorragend ausgebildeten Jungspunden und zielstrebigen alten Hasen. Wie immer stellten sie eine der stärksten Offensiven der Liga – 91 Treffer in 30 Spielen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ