(Fast) alles nach Plan

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Mo, 18. März 2019

Landesliga Süd

Dreiland-Handballer bauen durch 25:23-Sieg in Pfullendorf Vorsprung auf Landesliga-Abstiegszone aus.

HANDBALL Landesliga: TV Pfullendorf – HSG Dreiland 23:25 (14:14). Großer Schritt in Richtung Landesliga-Verbleib: Die HSG Dreiland hat sich beim TV Pfullendorf verdient mit 25:23 durchgesetzt. Sechs Spieltage vor Rundenende distanzierten die Dreiland-Handballer einen Konkurrenten im Abstiegskampf auf nunmehr acht Punkte.

Ein komfortabler Vorsprung für die Lörrach-Weiler Mannschaft, trotzdem hebt Igor Bojic noch warnend den Zeigefinger. "Wir wissen noch nicht, wie viele Mannschaften absteigen werden", sagte der HSG-Trainer nach der Partie. Bis zu vier Absteiger sind möglich, doch "durch den Erfolg in Pfullendorf hat sich unsere Ausgangssituation natürlich deutlich verbessert". Der Vorsprung auf den ersten möglichen Abstiegsplatz (TV ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ