Film

Film über die Entstehung des Bindestrich-Bundeslands

Heidi Ossenberg

Von Heidi Ossenberg

Mi, 06. April 2022 um 19:50 Uhr

Computer & Medien

BZ-Plus Lebendige Geschichtsstunde: Das Dokudrama "Baden gegen Württemberg – Männer, Macht und Frauenfunk" über die Gründung des Südweststaats ist jetzt im Kino und an Karfreitag im TV zu sehen.

Leo Wohleb nimmt kein Blatt vor den Mund: "Lieber arm in Freiburg als reich in Stuttgart!" Und: "Lieber ein Zwergenstaat als ein Schurkenstaat!" Entschlossen und unversöhnlich, so sitzt der badische Staatspräsident dem Ministerpräsidenten von Württemberg-Baden, Reinhold Maier, in dessen Arbeitszimmer gegenüber. Die Luft ist angefüllt von Zigarrenqualm – und obwohl das Medium Film das gar nicht zulässt, meint man, zusätzlich den sauren Württemberger Wein und die Feindseligkeit der Männer zu riechen.
Mit dieser fiktiven Spielszene mit Christian Pätzold als Maier und Stefan Preiss als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung