Fische sterben nach Heilquellen-Bohrungen für die A98 am Bergsee bei Bad Säckingen

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Do, 25. Oktober 2018

Bad Säckingen

BZ-Plus Bei den Arbeiten des Regierungspräsidiums Freiburg für die A98 war es am Bergsee zu Problemen gekommen. Nun landete der Vorfall vor Gericht.

BAD SÄCKINGEN. Im Herbst 2016 hat sich der Gewerbekanal/Schöpfebach in Bad Säckingen in seiner vollen Länge – vom Bergsee bis zur Mündung in den Rhein – rostrot verfärbt. Die Ursache der Verfärbung machte der Vorsitzende des Fischereivereins Bad Säckingen schnell ausfindig: Die Kernbohrungen am Bergsee, die das Regierungspräsidium Freiburg zur Vorbereitung des Autobahnbaus der A 98 machen ließ.

Nach ihren Ermittlungen fand die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen im Baustellenleiter des beauftragten Bohrunternehmens einen Schuldigen. Doch das Amtsgericht Bad Säckingen hat den 34-jährigen Angeklagten vom Vorwurf der fahrlässigen Gewässerverunreinigung freigesprochen.
Der gelernte Brunnenbaumeister erzählte, dass man bei den Bohrungen plötzlich mit einem erhöhten Wasserandrang konfrontiert worden sei. Man war wohl auf ein Grundwasserreservoir gestoßen. Ein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung