"Fläche wird abgetreten"

Dieter Heinstein

Von Dieter Heinstein

Mo, 04. April 2011

Herbolzheim

Gewerbegebiet Wagenstadt: Anregungen und Einwände werden im Verfahren berücksichtigt.

HERBOLZHEIM-WAGENSTADT. Der Tagesordnungspunkt "Gewerbegebiet Wagenstadt" hatte viele interessierte und betroffene Zuhörer zum Besuch der Sitzung des Ortschaftsrates Wagenstadt veranlasst. Schon die Bürgeranhörung Ende Januar sorgte für Diskussionen und einigen Zündstoff. Anlieger an das geplante Gewerbegebiet und Naturschützer brachten damals ihre Bedenken vor.

Bürgermeister Ernst Schilling stellte eingangs noch einmal klar, dass in Wagenstadt kein neues Gewerbegebiet entstehe, also kein neuer Flächenverbrauch innerhalb der Stadtgemarkung. Die Fläche, in Broggingen genehmigt, werde an den Ortsteil Wagenstadt abgetreten, da ortsansässige Handwerksbetriebe ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung