Ukraineflüchtlinge

Kreis Emmendingen sondiert Hallen für flexible Unterbringung

unserer Redaktion

Von unserer Redaktion

Fr, 25. März 2022 um 06:30 Uhr

Emmendingen

BZ-Abo Der Landkreis und die Kommunen bereiten sich auf die Unterbringung von Geflüchteten aus der Ukraine vor. Städte und Gemeinden prüfen, inwieweit Hallen als Unterkünfte geeignet wären.

Bislang sind 752 (Stand 23. März) aus der Ukraine geflohene Menschen im Landkreis registriert. Nach dem Königsteiner Schlüssel müsste der Kreis rund 2000 Personen aufnehmen. Dafür würde der verfügbare Wohnraum nicht reichen. Das Landratsamt plant Hallen lediglich als kurzfristige Notlösung ein.
So plant der Bürgermeistersprengel
Vor zwei Wochen war es Prämisse der Oberbürgermeister und Bürgermeister, auf Hallenbelegungen zu verzichten. Mittlerweile denkt der Bürgermeistersprengel um. "Auch weil wir Zahlen von Flüchtlingen aus der Ukraine haben, die vor zwei Wochen nicht absehbar waren", sagte Sprecherin Hannelore Reinbold-Mench und Bürgermeisterin von Freiamt. Für sie eine verzwickte Situation, "da wir nicht wissen, wie viele Flüchtlinge tatsächlich kommen werden, wir die Unterkünfte aber vorhalten müssen".
Kommentar: Ein Déja-vu mit Erfahrung
Dem Landratsamt genannte Hallen sollen nicht zu einem ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
1. Monat kostenlos

12,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

12,40€ 6,20€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,80€ 1,40€/Monat

BZ-Digital Premium
1. Monat kostenlos

35,40€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 7,50€/Monat

Anmeldung