Fotos: Fasnetverbrennung in Grafenhausen

Wilfried Dieckmann

Von Wilfried Dieckmann

Di, 08. März 2011 um 21:26 Uhr

Grafenhausen

Zur Fasnetverbrennung bewegte sich der Trauerzug in Grafenhausen, angeführt von der Narrenmusik, gefolgt von der symbolischen Fasnetfigur auf der Bahre, dem kompletten Narrenrat und zahlreichen Vögeln, angemessenen Schrittes zur Feuerstelle. Rund um das Feuer klagte nicht nur die gesamte Narrenschar, auch einige Zuschauer konnten die Tränen nicht verbergen. "Alle Rätschen sollen dich auf deinem letzten Weg begleiten, doch im nächsten Jahr wollen wir wieder den Narrenbaum reiten",so die Worte der traditionellen Rede. Und immer wieder klagte die gesamte Trauergemeinde vor dem Haus des Gastes: "Schade um sie".

Weitere Artikel