Account/Login

Unabhängigkeitstag

Franz Heitzler hat vor 50 Jahren verhindert, dass Umkirch von Freiburg geschluckt wird

  • Mo, 08. Juli 2024, 17:30 Uhr
    Umkirch

     

BZ-Abo Im Jahr 1974 hat die Landesregierung entschieden, dass Umkirch nicht nach Freiburg eingemeindet wird. Dafür setzte sich besonders der damalige Bürgermeister Franz Heitzler ein. Ein Rückblick.

Der sogenannte Unabhängigkeitsstein in...nden. Er steht bei der Mehrzweckhalle.  | Foto: Manfred Frietsch
Der sogenannte Unabhängigkeitsstein in Umkirch erinnert an die Entscheidung des baden-württembergischen Landtags vom 4. Juli, Umkirch nicht nach Freiburg einzugemeinden. Er steht bei der Mehrzweckhalle. Foto: Manfred Frietsch
1/2
In Umkirch werden zum jährlichen Gemeindefest am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juli, wieder zahlreiche Besucher erwartet. Der ursprüngliche Anlass der Umkircher Festivität dürfte in den vergangenen Jahren zwar weitgehend in Vergessenheit geraten sein, aber in diesem Jahr jährt sich zum 50. Mal der sogenannte Unabhängigkeitstag der Gemeinde. Denn 1974 hatte die baden-württembergische Landesregierung nach mehrjährigem Hin und Her vor und hinter den politischen Kulissen der Gebiets- und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.