Nikolaus kämpft mit Nieselwetter

Dieter Erggelet

Von Dieter Erggelet

Mo, 08. Dezember 2014

Freiamt

Der Freiämter Bauernmarkt bekam weihnachtlichen Besuch – der verzichtete wegen des Regens auf die geplante Luftlandung.

FREIAMT. Vom Himmel hoch her hätte Nikolaus eigentlich auf den Freiämter Bauernmarkt einschweben sollen. Doch daraus wurde leider nichts: Das feuchte Nieselwetter hatte sich wie eine Wachsschicht auf den Paragleiter gelegt – der Nikolaus verzichtete auf die Luftlandeoperation.

"Wir brauchen sogar eine extra Genehmigung vom Regierungspräsidium für die Landung. Wegen der OSZE Konferenz in Basel herrscht im Luftraum südlich von Freiburg Flugverbot", erzählt Hans Zimmermann, Organisator und Chef des Bauernmarktes.

Der Nikolaus setzt schließlich Plan B in die Tat um, sattelt auf – und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ