Account/Login

Gesamtschule und Keidel-Bad

Naturschutzbeauftragte warnt vor Folgen von Baumfällungen

Julia Littmann
  • Fr, 09. August 2019, 09:35 Uhr
    St. Georgen

     

BZ-Plus Für die Staudinger-Gesamtschule und einen Parkplatz am Keidel-Bad müssen in Freiburg insgesamt 340 Bäume weichen. Eine Naturschutzbeauftragte warnt vor den langfristigen Folgen fürs Klima.

Die Entscheidung ist gefällt.  | Foto: Karin & Uwe Annas / stock.adobe.com
Die Entscheidung ist gefällt. Foto: Karin & Uwe Annas / stock.adobe.com
1/3
Wenn in Freiburg Bäume fallen, ist der Unmut groß. Das haben Rodungen in der jüngeren Vergangenheit gezeigt. Doch schon in der Planungsphase werden unangenehme Fragen gestellt, das zeigen die Beispiele Keidel-Bad und Staudinger-Gesamtschule. Bei der Schule werden für den Neubau 150 Bäume weichen müssen, beim Bad fallen gar ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar