Den Bach aus dem engen Bett holen

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Di, 30. Juni 2009

Freiburg

Der Tuniberg-Neugraben soll wieder naturnäher werden.

TUNIBERG. Wer hätte gedacht, dass dem Tuniberg-Neugraben eine solche Bedeutung zukommt. "Der Bach ist einer der wenigen Verbindungen zwischen Schwarzwald und Rhein, die das ganze Jahr über Wasser führen", erklärte Hans-Günter Weiss aus dem Umweltamt jüngst in den Ortschaftsratssitzungen am Tuniberg. Da kommt es nicht von ungefähr, dass der Bach bei der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) im Stadtgebiet neben der Dreisam als sogenannte Programmstrecke eine wichtige Rolle spielt.

Die Ortschaftsratsgremien beschäftigten sich mit dem Thema im Vorfeld einer Beratung im Gemeinderat am heutigen Dienstag. Der Ursprung des Tuniberg-Neugrabens ist in Horben. Als Selzenbach fließt er von dort ins Hexental, passiert als Reichenbach Merzhausen, als Dorfbach St. Georgen und als Kretzbach Wolfenweiler, Tiengen, Opfingen, Waltershofen und Umkirch. Bei Riegel mündet er in die Dreisam.
Tuniberg-Neugraben heißt der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung