BZ-Interview

Doping-Kommission: Paoli fühlt sich von Uni-Rektor Schiewer brüskiert

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Mo, 19. August 2013 um 08:54 Uhr

Sportpolitik

Verhärtete Fronten zwischen der Uni Freiburg und ihrer Kommission zur Geschichte der Sportmedizin: Vorsitzende Paoli sieht sich durch Rektor Schiewer brüskiert – und wirft der Uni schwere Versäumnisse vor.

Sie kritisiert einen von Rektor Hans-Jochen Schiewer vorgeschlagenen Termin als "brüskierende Vorladung". Überdies wirft sie der Uni Verzögerungstaktik und schwere Versäumnisse vor. Seit 2010 erforscht Paoli mit sieben weiteren Wissenschaftlern vor allem die Doping-Vergangenheit der Sportmedizin.
BZ: Frau Paoli, die Universität hat Ihre Kommission angeschrieben. Sie sollen am 10. September nach Freiburg kommen. Ist das eher eine Einladung oder eher eine Vorladung?
Paoli: Nur formell eine Einladung. Für mindestens die Mehrheit der Kollegen, aufgrund der Urlaubszeit kenne ich nicht alle Meinungen, ist es eine brüskierende Vorladung.
BZ: Warum?
Paoli: Bedenken Sie, mitten in der Urlaubszeit werden wir ohne ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung