Account/Login

Industriewahrzeichen

Die Gaskugel in Freiburg wird nicht mehr gebraucht

Joachim Röderer
  • Do, 27. Juni 2019, 19:02 Uhr
    Betzenhausen

     

BZ-Plus In Freiburg kennt sie jeder: die Gaskugel am Zubringer-Mitte. Doch nun wird der Reservespeicher für Erdgas nicht mehr benötigt. Offen ist noch, ob die Konstruktion abgebaut wird.

Die Gaskugel hat keine Funktion mehr. ...en bleibt, das ist derzeit noch offen.  | Foto: Thomas Kunz
Die Gaskugel hat keine Funktion mehr. Ob sie erhalten bleibt, das ist derzeit noch offen. Foto: Thomas Kunz
1/2
Die 40 Meter hohe Gaskugel im Stadtteil Betzenhausen nahe dem Zubringer-Mitte gehört zu den Freiburger Industriewahrzeichen. Nun wird die Kugel nach 54 Dienstjahren in den Ruhestand geschickt. Sie wird als Reservespeicher für Erdgas nicht mehr gebraucht. Deswegen nimmt sie die BN-Netze, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar