Fahrplan

Doping-Abschlussbericht soll im Mai 2014 vorliegen

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Do, 12. September 2013 um 17:13 Uhr

Sportpolitik

Die Kommission zur Aufklärung der Doping-Vergangenheit in Freiburg hat sich mit der Uni auf einen gemeinsamen Fahrplan geeinigt. Sie will der Uni bis Mai 2014 einen Abschlussbericht vorlegen.

Das teilte das Wissenschaftsministerium in Stuttgart mit. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hatte in einem mehrstündigen Gespräch versucht, zwischen Uni-Rektor Hans-Jochen Schiewer und der Kommission zu vermitteln. Diese hatte der Uni mehrmals Verzögerungstaktik und Manipulation ihrer Arbeit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ