Kritik

Heiße Debatten um Freiburger Winterdienst

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

So, 10. Januar 2010 um 18:54 Uhr

Freiburg

Die Kritik am Freiburger Winterdienst reißt nicht ab – und hat am Schneewochenende scheinbar neue Nahrung bekommen. Doch die Stadtreinigung weist sämtliche Vorwürfe entschieden zurück.

Der Winterräumdienst in Freiburg war am Schneewochenende wieder ein heißes Eisen. Daniel Sander, CDU-Stadtrat und Innenstadtanwohner, schrieb an den Oberbürgermeister, dass die Stadt ihrer Sorgfaltspflicht nicht ausreichend nachkäme. Das gefahrlose Begehen von Straßen und Plätzen in der Innenstadt sei nur unzureichend gewährleistet: "Auch ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ