BZ-Interview

"Bauverbot-Blogger" Daniel Fuhrhop fordert ein Verbot für Neubauten

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Fr, 01. Februar 2019 um 15:28 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Daniel Fuhrhop, der auch "Bauverbot-Blogger" genannt wird, hat früher noch Bücher über Architektur verlegt. Nun plädiert er für ein Ende von Neubauten – und für alternative und neue Wohnformen.

Daniel Fuhrhop hat früher Bücher über Architektur verlegt. Heute schreibt er Bücher mit Titeln wie: "Verbietet das Bauen!" oder "Einfach anders wohnen". Am Donnerstag saß er auf Einladung des Vereins Ecotrinova in Freiburg auf dem Podium. Manuel Fritsch hat davor mit dem "Bauverbot-Blogger" über seine Thesen gesprochen.

BZ: Eines Ihrer Bücher heißt: Verbietet das Bauen! Meinen Sie das ernst?
Fuhrhop: Wenn wir alle Möglichkeiten ausschöpfen würden, um die vorhandenen Häuser gut und besser zu nutzen, dann bräuchten wir tatsächlich keinen Neubau. In diesem Sinne ist es ernst gemeint. Bei 66 Hektar Flächenverbrauch am Tag leuchtet es jedem ein, dass die Art und Weise ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ